Teigrezept ohne Ei

Bestes & Einfaches Teigrezept ohne Ei


Nudelmaschine Test 2016 -Pastamaschine Test Qualitativ hochwertige und reduzierte Nudelmaschinen im Test und Vergleich zu den besten Angeboten auf Nudelmaschine-Test.deDas beste und einfachste Teigrezept ohne Ei für Spaghetti und Bandnudeln wollen Wir Dir im heutigen Blog Eintrag näher bringen und Dir behilflich sein. Sodass Du deinen Teig, den du für die Nudelmaschine brauchst ganz alleine herstellen kannst und ab sofort sagen kannst, dass Deine Nudeln wirklich ausschließlich von Dir hergestellt wurden. Das ganze sollte ca. Eine Stunde dauern.

Da es sich beim Rezept um ein Rezept ohne Ei handelt eignet sich das ganze auch für Vegane Ernährung.

Benötigte Zutaten für 1 kg Nudelteig:

– 800 g italienisches Hartweizenmehl
– 400 ml Wasser
– 2 Teelöffel Salz

Zubereitung in 4 Schritten

  1. Alle Zutaten gut miteinander vermengen. Dann per Hand durchkneten, bis man einen schön glatten Teig hat. Man mag am Anfang zwar glauben, dass das Hartweizenmehl sich niemals zu einem schönen Teig formen lassen wird, doch mit etwas Geduld entsteht bald ein geschmeidiger Teig. Unter Umständen etwas Wasser hinzugeben (falls der Teig zu trocken ist) oder etwas Hartweizenmehl (fall der Teig zu nass ist). Abschließend eine Kugel formen und den Teig für rund eine Stunde unter Klarsichtfolie ruhen lassen.
  2. Dann mit der Nudelmaschine den Teig ausrollen. Je nach gewünschter Nudelart ist die Dicke des Teigs einzustellen. Ein kleiner Trick – mit einer größeren Dicke beginnen und dann die Teigdicke in kleinen Schritten an der Nudelmaschine reduzieren. Dies gibt einen perfekt ausgerollten Teig für zarte, aber gleichzeit nicht beim Kochen zerfallende Pasta.
  3. Jetzt kann die Pasta geformt werden – entweder mit einem Aufsatz auf der Nudelmaschine oder mit einem Messer oder Pastabike.
  4. Abschließend die Pasta in kochendem Wasser essfertig machen. Bitte darauf achten, dass die Nudeln auch al dente sind.

Wir wünschen Dir Viel Spaß und Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*