Unold Pastamaker Test

Pastamaker Test 


Pastamaker Test - Vollautomatische Nudelmaschine Test Pastamaschine Test Qualitativ hochwertige und reduzierte Nudelmaschinen im Test und Vergleich zu den besten Angeboten auf Nudelmaschine-Test.de

Platz 2: Unold 68801 Nudelmeister Pastamaker

Der Unold Pastamaker kann bei den Kunden nicht vollkommen überzeugen, wie es besipielsweise unser Platz 1 im Pastamaker Test tut. Trotz allen verspricht der Pastamaker , Hausgemachte Nudeln oder Spritzgebäck per Knopfdruck vollautomatisch herzustellen und auch für schweren Teig. Ein Vorteil in Sachen säubern ist, dass der Pastamaker komplett zerlegbar ist und somit leicht zu reinigen ist. Für einen deutlich niedrigeren Preis, als beim Phillips Pastamaker, lohnt sich der Kauf des Unold Pastamakers, auch wenn Qualität und Funktionen hier sicherlich eingeschränkter sind, als bei unserem Platz 1.

Direkt zum Sparangebot auf Amazon.de

Nudeln schmecken einfach immer. Besonders selbstgemachte. Doch Nudeln selbermachen, dazu braucht man Zeit und Kraft fürs Kneten. Wie gut, dass es den Nudelmeister von Unold gibt. Er ist eine echte Powerbox. Die Bedienung ist ganz easy. Einfach die Zutaten einfüllen und schon kann’s losgehen. Selbst schwere Nudelteige gelingen perfekt, denn der Nudelmeister rührt und knetet automatisch bis zu 500 Gramm Nudelteig. Auch die Ausgabe des fertigen Nudelteigs geschieht automatisch über sieben verschiedene Matrizen. So entstehen ganz nach Gusto Parpadelle, Lunguine, Fettucine, Rigatoni, Tagliatelle oder Spaghetti. Sogar ein Vorsatz für Spritzgebäck gehört mit zum Zubehör dazu. Problemlos wie die Bedienung ist auch die Reinigung, denn der Nudelmeister ist komplett zerlegbar.


Vorteile des Pastamakers 

(+) Preis/-Leistung ist hervorragend

(+) Komplett zerlegbar = Leicht zu säubern

(+) Auch für schweren Teig

(+) reichlich Zubehör

Nachteile des Pastamakers

(-) Qualität lässt zu wünschen übrig

(-) Konstruktion wird von einigen Kunden als unvorteilhaft empfunden

Kundenrezensionen

Die Kundenrezensionen fallen bei dem Unold Pastamaker,  der einen im Gegensatz zu anderen Pastamakern niedrigen preis mit sich bringt eher ausgeglichen aus. Das heißt ca. 60% sind zufriden und 40% eher weniger. Die zufriedenen Kunden loben die schnelle und saubere Arbeit der vollautomatischen Nudelmaschine und andere, die den Pastamakern nur mit einem Stern bewerteten bemängeln die Qualität des Unold Pastamakers.

Fazit

Zum fairen und niedrigen Preis bekommst du einen Pastamaker, der seine Funktionen mit sich trägt und seine Aufgaben erledigt. Auch wenn die Qualität nicht wünschenswert ist, sparst Du mit dem Pastamaker ordentlich Geld. Sollte der Pastamaker jedoch wirklich wöchentlich mehrmals gebraucht werden, empfehlen wir dir eher den Phillips Pastamaker, welcher langlebiger und hochwertiger ist.

Direkt zum Sparangebot auf Amazon.de